Diese Stelle teilen

Laborant/in Biologie

Beschäftigungsgrad:  40-60%
Ort / Bezirk: 

Posieux, CH, Saane, CH

Bewerbungsfrist:  28.05.2023
Datum des Stellenantritts:  01.08.2023 oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Befristeter Vertrag
Dienststelle:  Grangeneuve

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

Grangeneuve ist das Kompetenzzentrum des Kantons Freiburg auf dem Gebiet der Ausbildung, Beratung und des Vollzugs im Bereich der Landwirtschaft, Ernährung, des Gartenbaus, der Forstwirtschaft und der Hauswirtschaft. Die Aktivitäten werden von mehr als 280 Mitarbeitenden in einem zweisprachigen Umfeld ausgeübt, das Innovation, Kollegialität und persönliche Entwicklung fördert.

Das Freiburger Agrar- und Lebensmittellabor ist auf die Analyse von Milch, Milchprodukten und anderen Lebensmitteln spezialisiert.

 

Ausgeschriebene Stellen (Kombination möglich):

1. Befristeter Vertrag von 6 Monaten zu 40-60 %

2. Befristeter Vertrag von 3 Jahren zu 40-50 %

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgender Seite.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von mikrobiologischen und chemischen Analysen von Milchprodukten und Lebensmitteln
  • Pflege und Reinigung von Geräten und Räumlichkeiten
  • Anwendung der Normen und Qualitätsstandards des Labors
  • Beteiligung an der Ausbildung der Lernenden

Gewünschtes Profil

  • Inhaber/in eines EFZ als Laborant/in Fachrichtung Biologie oder gleichwertige Ausbildung
  • Gute Kenntnisse der Norm ISO 17025 von Vorteil
  • Sorgfältige und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Beherrschen der MS-Office-Informatikprogramme
  • Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit sehr guten Kenntnissen der Partnersprache (B2-C1)

Angaben der Kontaktpersonen

Florence Deschenaux, Leiterin des Freiburgischen Agro-Lebensmittellabors T +41 26 305 57 14

Datum der Stellenausschreibung:  27.05.2023
Referenz:  6570