Diese Stelle teilen

Sachbearbeiter/in KSVA - Ausgleichskasse des Kantons Freiburg

Beschäftigungsgrad:  80-100%
Ort / Bezirk: 

Givisiez, CH, Saane

Bewerbungsfrist:  11.12.2022
Datum des Stellenantritts:  Sofort oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

Die Kantonale Sozialversicherungsanstalt (KSVA) des Kantons Freiburg ist der Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) administrativ zugewiesen. Der KSVA obliegen Aufgaben im Zusammenhang mit den Leistungen des Staates im Bereich der Sozialversicherungen. Die Sozialversicherungen sind Sicherheitsnetz und punktuelle oder dauerhafte Hilfe bei einem Ereignis, das den Alltag beeinträchtigt.

Diese Anstalt umfasst die kantonale AHV-Ausgleichskasse, die kantonale Ausgleichskasse für Familienzulagen und die kantonale IV-Stelle.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgenderSeite.

Ihre Aufgaben

  • Prüfen der Anmeldungen, der verschiedenen Korrespondenz und Informationen betreffend des anvertrauten Sektors Ergänzungsleistungen (EL)
  • Vervollständigen der Akten zur genauen Feststellung der wirtschaftlichen und persönlichen Situation der antragstellenden Person: Informationen überprüfen und mit den bereits bei uns vorhanden Angaben vergleichen, sowie Auskünfte und erforderliche Unterlagen einholen
  • Festlegen des Anspruchs auf EL und Beteiligung an Betreuungskosten im Pflegeheim, Erstellen der Berechnungsblätter und Vorbereiten der Verfügungen
  • Beantworten der Auskunftsanfragen: schriftlich, per Telefon oder anlässlich eines persönlichen Gesprächs

Gewünschtes Profil

  • EFZ als Kaufmann/-frau oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausgewiesene Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Bisherige Erfahrungen in der Sozialversicherung wären von Vorteil
  • Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Informatik
  • Beherrschen der deutschen Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache (Französisch)

Angaben der Kontaktpersonen

Pascal Boschung T +41 26 426 73 10

Datum der Stellenausschreibung:  21.11.2022
Referenz:  5943