Wissenschaftl. Mitarbeiter/in - Archivdienst der Universität Freiburg

Beschäftigungsgrad:  50-80%
Ort / Bezirk: 

Fribourg, CH, Saane, CH

Bewerbungsfrist:  18.03.2024
Datum des Stellenantritts:  01.07.2024 oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Befristeter Vertrag
Dienststelle:  Unifr-2210 Verwaltungsdirektion

Dienststelle

Das Universitätsarchiv Freiburg dokumentiert die Entwicklung der Institution seit Gründung der Universität 1889 und ist Teil der Verwaltungsdirektion. Wir unterstützen massgeblich die Forschenden bei ihren Recherchen und arbeiten eng mit den abgebenden Stellen, den zentralen Dienste, dem Rektorat und den Fakultäten, zusammen

Ihre Aufgaben

Es handelt sich um einen auf zwei Jahre befristeten Vertrag, mit Möglichkeit zur Verlängerung

  • Sie beantworten die internen und externen Rechercheanfragen und betreuen die Forschenden bei ihren Recherchen im Archiv
  • Sie sind rund um den archivarischen Lebenszyklus einsetzbar
  • Sie beraten die Verwaltungsstellen der Universität und Fakultäten bei Fragen zur Archivierung und rund um den archivarischen Lebenszyklus (digital und analog). Sie beraten die Verwaltungsstellen der Universität und die Fakultäten bei der (digitalen) Informationsverwaltung und organisieren die Abgaben an das Archiv. Sie bewerten Aktenangebote und entscheiden darüber, was archiviert wird. Sie erschliessen selbstständig vielfältige Archivbestände (analog und digital).
  • Sie arbeiten bei verschiedenen Projekten des Universitätsarchivs mit
  • Sie betreuen Praktikant/innen bei der Erschliessung von Beständen
  • Sie unterstützen die Archivleitung bei der Weiterentwicklung der digitalen Archivierung

Gewünschtes Profil

  • Sie haben einen Masterabschluss, vorzugsweise in Geschichte oder Archiv- und Informationswissenschaften oder einem verwandten Fachbereich
  • Sie haben eine Ausbildung in Archiv- und Informationswissenschaften und/oder verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Archivwesen
  • Sie haben Kenntnisse in digitaler Informationsverwaltung und Archivierung sowie Interesse für digitale Themen
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Betreuung von Praktikant/innen
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und verfügen über eine hohe Konzentrationsfähigkeit
  • Sie haben eine breite Allgemeinbildung
  • Sie haben eine selbständige Arbeitsweise, bringen sich aber auch gerne in ein Team ein
  • Sie sind kommunikationsfreudig
  • Sie beherrschen die deutsche oder französische Sprache mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache sowie guten Englischkenntnissen

Angaben der Kontaktpersonen

Agnès Dubler, agnes.dubler@unifr.ch, T +41 26 300 70 50

Datum der Stellenausschreibung:  12.02.2024
Referenz:  7569