Praktikant/in HSW

Beschäftigungsgrad:  100%
Ort / Bezirk: 

Fribourg, CH, Saane, CH

Bewerbungsfrist:  30.06.2024
Datum des Stellenantritts:  Sofort oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Befristeter Vertrag
Dienststelle:  Generalsekretariat der Volkswirtschaftsdirektion

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

Die Volkswirtschafts- und Berufsbildungsdirektion VWBD ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Kanton. Sie hat die Aufgabe, die wirtschaftliche Dynamik, einschliesslich des Tourismus, zu stimulieren. Sie fördert die Energieeffizienz und die erneuerbaren Energien. Die VWBD ist verantwortlich für die kantonale Statistik und führt das Handelsregister. Sie ist in der Wohnungspolitik und der Berufsbildung aktiv. Die VWBD sorgt ausserdem für einen ausgeglichenen Arbeitsmarkt und fördert die Wiedereingliederung der Stellensuchenden. Sie steht schliesslich der aktiven Bodenpolitik und den Fachhochschulen des Kantons Freiburg vor.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgender Seite.

Ihre Aufgaben

Sie möchten eine Ausbildung an der Hochschule für Wirtschaft beginnen und müssen dafür ein Jahr Berufserfahrung vorweisen. Die Volkswirtschafts- und Berufsbildungsdirektion (VWBD) bietet Ihnen die Möglichkeit, während einem Jahr die Organisation und Funktionsweise ihres Generalsekretariats kennenzulernen. Die Stelle verlangt einen guten Sinn für Prioritäten, Offenheit, Teamfähigkeit und Flexibilität. Die vielen zwischenmenschlichen Interaktionen machen das Praktikum sehr attraktiv.

Vertragsdauer: 1 Jahr

  • Bei den verschiedenen administrativen und organisatorischen Aufgaben des Generalsekretariats der Direktion mitwirken
  • Die Anrufe und E-Mail-Korrespondenz des Generalsekretariats und des Empfangs führen
  • Sich um die Korrespondenz, ihre Ablage und die Aktualisierung der Arbeitsabläufe kümmern
  • Die Fristen für die Bearbeitung der parlamentarischen Vorstösse festlegen und verwalten
  • Mit der Direktion und der Rezeption eng zusammenarbeiten
  • Empfang von Besuchern an der Rezeption

Gewünschtes Profil

  • Berufs- oder gymnasiale Maturität
  • Präzision und Genauigkeit bei der Ausführung von Aufgaben
  • Interesse für den öffentlichen Dienst
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstseins
  • Flexibilität, Motivation und Bereitschaft, sich zu investieren
  • Beherrschen der französischen Sprache mit guten Deutschkenntnissen

Angaben der Kontaktpersonen

Mirlinda Kuçi Direktionssekretärin, VWBD mirlinda.kuci@fr.ch, T +41 26 305 24 04

Datum der Stellenausschreibung:  24.05.2024
Referenz:  7743