Jurist/in, Abteilung Steuerinspektorat und Steuererlasse

Beschäftigungsgrad:  40-50%
Ort / Bezirk: 

Fribourg, CH, Saane, CH

Bewerbungsfrist:  01.03.2024
Datum des Stellenantritts:  01.05.2024 oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag
Dienststelle:  Kantonale Steuerverwaltung - Steuern

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

...

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgender Seite.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung und Untersuchung von Fällen von Steuerhinterziehung, versuchter Steuerhinterziehung und Nachsteuern, einschliesslich Nachsteuerberechnungen
  • Bearbeitung von Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Anwendung und Auslegung der gesetzlichen Bestimmungen im Zusammenhang mit den Aufgaben des Steuerinspektorats
  • Zusammenarbeit mit der Sektorchefin, insbesondere bei der Redaktion von Einspracheentscheiden und Bemerkungen zu Beschwerden

Gewünschtes Profil

  • Lizenziat oder Master in Rechtswissenschaften, möglichst mit Erfahrung im Steuerrecht und/oder Treuhand- und/oder Verwaltungserfahrung
  • Redaktionelle Gewandtheit
  • Versierter Umgang mit IT-Tools
  • Teamfähigkeit
  • Beherrschen der französischen Sprache mit sehr guten Kenntnissen der deutschen Sprache

Angaben der Kontaktpersonen

Pascale Maudry, Sektorchefin, Abteilung Steuerinspektorat und Steuererlasse T +41 26 305 34 85 - Pascale.Maudry@fr.ch

Datum der Stellenausschreibung:  12.02.2024
Referenz:  7478