Diese Stelle teilen

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Jurist/in)

Beschäftigungsgrad:  40-50%
Ort / Bezirk: 

Freiburg, Saane

Bewerbungsfrist:  28.08.2022
Datum des Stellenantritts:  01.10.2022 oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

Die Universität Freiburg ist Bildungsstätte, Forschungsplatz, Arbeitgeberin und Event-Veranstalterin in einem. Ihre Innovationskraft macht sie zu einem wichtigen Motor für das wirtschaftliche und kulturelle Leben der Region. Als Anziehungspunkt für Studierende und Forschende aus der gesamten Schweiz und aus allen Teilen der Welt prägt die Hochschule seit ihrer Gründung 1889 das Leben der zweisprachigen Stadt Freiburg.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgender Seite.

Ihre Aufgaben

  • Redaktion und Kontrolle von juristischen Texten in Zusammenarbeit mit den verschieden­en Einheiten der Universität, insbesondere im Bereich der Legiferierung und der Verträge
  • Redaktion von Entscheidentwürfen für die Interne Rekurskommission der Universität und das Rektorat
  • Erteilung juristischer Auskünfte und rechtliche Beratung und Gutachten zugunsten des Senats, des Rektorats, der Dienste und Fakultäten der Universität
  • Rechtliche Unterstützung der Fakultäten und Dienste der Universität
  • Mitwirkung in Disziplinarverfahren
  • Juristische Abklärungen in verschiedenen Rechtsbereichen

Gewünschtes Profil

  • Master oder Lizentiat in Rechtswissenschaften mit guten Kenntnissen des Verwaltungs­rechts
  • Einige Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Verwaltungs- oder Hochschulbereich
  • Hervorragende Fähigkeit, juristische Texte zu verfassen
  • Kooperationsfähigkeit, Flexibilität und Lösungsorientiertheit
  • Fähigkeit, selbständig und im Team zu arbeiten
  • Beherrschung der französischen Sprache und gute Kenntnisse der deutschen Sprache (schriftlich und mündlich)

Angaben der Kontaktpersonen

 Boris Perrod, boris.perrod@unifr.ch; T +41 26 300 71 38

Datum der Stellenausschreibung:  25.07.2022
Referenz:  4818