Diese Stelle teilen

Rechtsberater/in

Beschäftigungsgrad:  60-70%
Ort / Bezirk: 

Freiburg, Saane

Bewerbungsfrist:  22.07.2022
Datum des Stellenantritts:  01.09.2022 oder nach Vereinbarung
Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr darüber erfahren Sie auf folgender Seite.

Ihre Aufgaben

  • Verwaltung von Rechtsakten oder Projekten im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Amtes, der Direktion oder der Gerichtsbehörden
  • Zuständigkeit für Gesetzgebungsverfahren
  • Beratung und rechtliche Begleitung von Kommissionen in Zusammenhang mit dem Amt
  • Beratung und rechtliche Unterstützung bei der Betreuung von Stiftungen
  • Zuständigkeit für Vernehmglassungsverfahren betreffend der Gerichtsbehörden
  • Betreuung der Praktikantinnen und Praktikanten

Gewünschtes Profil

  • Abgeschlossene universitäre, juristische Ausbildung (Master)

  • Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren
  • Anwaltszeugnis oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung in einer Verwaltung oder öffentlichen Einrichtung
  • Analytisches und vernetztes Denken
  • Fähigkeit, sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten
  • Gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Sehr gute Organisations- und Priorisierungsfähigkeiten, Belastbarkeit
  • Beherrschung der Computersoftware
  • Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Fliessende Französischkenntnisse in Wort und Schrift, mit sehr guten schriftlichen und mündlichen Deutschkenntnissen

Angaben der Kontaktpersonen

Mélanie Maillard Russier, Rechtsanwältin, Dienstchefin melanie.maillard@fr.ch, T +41 26 305 14 40

Datum der Stellenausschreibung:  20.06.2022
Referenz:  4560