Diese Stelle teilen

Fotograf/in beim Kriminaltechnischen Kommissariat

Beschäftigungsgrad:  45-50%
Ort / Bezirk: 

Fribourg, CH, Saane

Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

Anstellungsbehörde / Dienststelle / Anstalt

Die Kantonspolizei ist der Sicherheits-, Justiz- und Sportdirektion unterstellt. Ihr Auftrag ist allgemein für die öffentliche Sicherheit, die Aufrechterhaltung der Ordnung und die Einhaltung der Gesetze zu sorgen.

Sie steht im Dienste der Bevölkerung und der Behörden. Dafür führt sie eine grosse Anzahl vielfältiger und anspruchsvoller Aufgaben 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr aus: Notfalleinsätze, Feststellung von Straftaten, Kriminalitätsprävention, Ermittlungen usw. Die zunehmend wichtige Rolle der Polizei in der Lösung von sozialen Problemen erfordert von den Beamtinnen und Beamten Taktgefühl und Fachwissen.

Die Kantonspolizei ist zudem für die Sicherheit im Strassenverkehr zuständig. Sie bietet Organisatoren von öffentlichen Veranstaltungen Hilfestellung zur Gewährleistung der Sicherheit. Sie unterstützt die kantonalen und kommunalen Behörden bei schwerwiegenden Ereignissen.

Die Kantonspolizei besteht aus zwei Hauptkorps, der Gendarmerie und der Kriminalpolizei, und drei Divisionen: Kommando, Logistik und Informatik, HR und Ausbildung.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Der Arbeitgeber Staat fördert die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben und bietet seinen Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen. Mehr dazu finden Sie hier.

Ihre Aufgaben

  • Fotografisches Festhalten von Spuren und fotografische Dokumentation bestimmter Tatorte
  • Erstellen von Fotoheften
  • Ausführen von Fotografenaufgaben und Fotoreportagen
  • Ausbildung der Beamten/Beamtinnen und Mitarbeitenden des KTK in Fotografie und digitaler Bildbearbeitung
  • Wartung und Ausbau der Ausrüstung und des Fotolabors unter Berücksichtigung der technologischen Entwicklung
  • Beteiligung an den administrativen Aufgaben des KTK und der Erfassung der erkennungsdienstlichen Massnahmen
  • Kann möglicherweise interne und externe Ausbildungen erteilen

Gewünschtes Profil

  • Fachausweis als Fotograf/in oder als Einzelhandelskaufmann/-frau mit Spezialisierung auf Fotografie oder eine als gleichwertig erachtete Ausbildung
  • Fähigkeit, mit Stress und Emotionen umzugehen
  • Gute Beherrschung der für die Funktion relevanten IT-Tools und digitalen Instrumente
  • Ausgeprägtes Interesse für die Arbeit mit einem rechtlichen Hintergrund
  • Beherrschung der deutschen oder französischen Sprache mit guten Kenntnissen der Partnersprache

Angaben der Kontaktpersonen

Technischer Kommissar Serge Buehlmann, Chef der Kriminaltechnischen Kommissariat, T +41 26 305 18 61

Datum der Stellenausschreibung:  21.11.2022
Referenz:  5949